Neu? Jetzt registrieren!

Mo, 03. Oktober 2022

Mo, 03. Oktober 2022

Schrift: kleiner | größer

Startseite

Wir sind weiterhin für Sie da

Die Kreisergängzungsbibliothek ist weiterhin zu den regulären Öffnungszeiten im Gebäude Macherstraße 146 in Kamenz erreichbar. Es empfiehlt sich dennoch eine telefonische Terminvereinbarung.

Aktuell besteht keine gesetzliche Maskenpflicht.

 

Erreichbarkeit in den Herbstferien

Die Kreisergänzungsbibliothek ist grundsätzlich jeden Tag in den Herbstferien geöffnet. Einzig am Freitag, 21.10.2022, bleibt sie ganztägig geschlossen. An den anderen Tagen ist ein Besuch nach telefonischer Voranmeldung möglich.

 

Ferienzeit = Lesezeit

In den Sommerferien fanden wieder mehrere Buchlesungen und Projekte mit der Kreisergänzungsbibliothek statt. Im Ralbitzer Hort flog "Der Buchstabenvogel" mittels Beamer über die Leinwand. Alle Ferienkinder konnten die Bilder verfolgen und der Geschichte lauschen. Im Anschluss wurden kleine Raben gebastelt. 

Zur Indianerwoche im Räckelwitzer Hort vermittelte die KEB den Ferienkindern Wissen über die Verbreitung von Indianerstämmen und über indianische Symbole in sorbischer und deutscher Sprache. Anschließend wurde gemeinsam Indianerschmuck gebastelt.

Der Hort Burgneudorf beschäftigte sich in den Ferien mit den verschiedenen Kontinenten. Die KEB veranstaltete eine Buchlesung zum Thema Alaska (Amerika) mit Quiz und Rätseln.

Die Mitarbeiterinnen der KEB wünschen allen Kindern, Lehrer*Innen und Erzieher*Innen einen guten Start in das Schuljahr 2022/2023, Interesse an neuen Themengebieten sowie viel Spaß und Erfolg beim Lernen!

  

Wer oder was ist die KEB?

Die Kreisergänzungsbibliothek Bautzen (KEB) – Standort Kamenz – ist das Medienversorgungszentrum für die 38 nebenamtlich und 12 hauptamtlich geleiteten Stadt- und Gemeindebibliotheken im gesamten Landkreis Bautzen.

Sie versorgt diese Einrichtungen regelmäßig mit Austauschbeständen, leitet sie fachlich an und unterstützt sie bei Problemen und Fragen sowie bei Veranstaltungen und Projekten vor Ort.

Weitere Einrichtungen (bspw. Kindertagesstätten, Horte, Schulen) können die Medien ausleihen und die Angebote der KEB nutzen.

   

Ca. 52.000 Medien stehen zur Nutzung bereit, die sich aus

  • Belletristik,
  • Kinderliteratur,
  • Fachliteratur,
  • Zeitschriften,
  • DVDs,
  • CDs,
  • Tonies/Tigercards,
  • Kamishibai-Karten,
  • Gesellschafts- und Computerspielen
zusammensetzen.

 


 

Die Kreisergänzungsbibliothek ist eine Einrichtung des Landkreises Bautzen und wird vom Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien gefördert.