Neu? Jetzt registrieren!

Di, 30. November 2021

Di, 30. November 2021

Schrift: kleiner | größer

Startseite

Geöffnet

Die KEB ist weiterhin zu ihren gewohnten Zeiten geöffnet. Eine telefonische Terminvereinbarung wird empfohlen.

Der Zutritt zum Schulgelände und zur Bibliothek ist nur für Geimpfte, Genesene oder Getestete gestattet.

Bei einem Besuch sind die Hygienebestimmungen zwingend einzuhalten.

 

Aktueller Hinweis

Die Jahresendberatung 2021 für die hauptamlich und nebenamtlich geleiteten Bibliotheken im Landkreis Bautzen fällt auf Grund der aktuellen Situation aus. Die derzeitige Entwicklung lässt es nicht zu, einen Ersatztermin zu benennen.

Die geplante Medientour am 07.12.2021 findet (nach derzeitigem Stand) statt. Gern können Sie sich zum Medientausch melden.

Wir bedanken uns auf diesem Wege für Ihre Zusammenarbeit in den letzten Monaten, die nicht immer leicht dafür ungewiss und geprägt von Herausforderungen waren. Besonderer Dank gilt allen Ehrenamtlichen, die sich wöchentlich in den Gemeindebibliotheken vor Ort gemeinnützig engagierten und auch weiterhin engagieren.

Wir wünschen allen eine schöne, friedliche Adventszeit und ein frohes, besinnliches, gesundes Weihnachtsfest. Alles Gute für 2022!!!

Kommen Sie gut durch die nächsten Wochen. Bleiben Sie bitte gesund und fröhlich gestimmt.

Ihre Mitarbeiterinnen der KEB

 

15.10.2021: Literaturforum Bibliotheken für Kinder und Jugendliche 2021

   

Im Rahmen des Projekts Literaturforum las Anne Kathrin Wieland (Behl) vor einer Kindergruppe ihr Buch "Roberts weltbester Kuchen" in der Kreisergänzungsbibliothek Bautzen am Standort Kamenz. Die dazugehörigen Bilder erschienen mittels Beamer groß auf einer Leinwand. Anschließend öffnete Frau Wieland eine Malvorlage "Torte" und jedes Kind konnte sich einen Gegenstand oder ein Tier wünschen, das die Autorin in die Torte live malte. Die Kinder verfolgten die Zeichnungen und waren sehr beeindruckt. So entstand ein riesiger Quatschkuchen. Diese besondere einzigartige Malvorlage bekam die Kindertagesstätte im Nachgang der Veranstaltung per E-Mail übersandt.

Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

 

30.07.2021: Lesekünstlerin des Jahres zu Gast in der KEB

 

Im Rahmen der halbjährlichen Beratung der hauptamtlich und nebenamtlich geleiteten Bibliotheken des Landkreises Bautzen organisierten die Mitarbeiter*Innen der Kreisergänzungsbibliothek (KEB) eine Autorenlesung am 30.07.2021. Frauke Angel - im Mai 2021 zur Lesekünstlerin des Jahres gekürt - stellte ihr Buch „Geht ab wie Schmitz‘ Katze“ vor. Während der Veranstaltung merkte jede*r Bibliothekar*In, weshalb Frauke Angel diesen Titel erhalten hatte. Denn sie las nicht nur aus ihrem Buch vor, sondern sie stellte es bildlich dar. Die Folge: 75 Minuten pure Unterhaltung. Im Anschluss konnten der Autorin Fragen gestellt werden. Dies wurde mithin genutzt und es folgte ein reger Austausch.

 

Die Kreisergänzungsbibliothek Bautzen (KEB) – Standort Kamenz – ist das Medienversorgungszentrum für die 42 nebenamtlich und 12 hauptamtlich geleiteten Stadt- und Gemeindebibliotheken im gesamten Landkreis Bautzen.

Sie versorgt diese Einrichtungen regelmäßig mit Austauschbeständen, leitet sie fachlich an und unterstützt sie bei Problemen und Fragen sowie bei Veranstaltungen und Projekten vor Ort.

Weitere Einrichtungen (bspw. Kindertagesstätten, Horte, Schulen) können die Medien ausleihen und die Angebote der KEB nutzen.

   

Ca. 62.000 Medien stehen zur Nutzung bereit, die sich aus

  • Belletristik,
  • Kinderliteratur,
  • Fachliteratur,
  • Zeitschriften,
  • DVD's,
  • CD's,
  • Gesellschafts- und Computerspielen
zusammensetzen.

 


Die Kreisergänzungsbibliothek befindet sich im Schulhaus des G.-E.-Lessing-Gymnasiums und kann von den Schüler*Innen und Lehrer*Innen genutzt werden.

 

 

Die Kreisergänzungsbibliothek ist eine Einrichtung des Landkreises Bautzen und wird vom Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien gefördert.