Neu? Jetzt registrieren!

Do, 01. Dezember 2022

Do, 01. Dezember 2022

Schrift: kleiner | größer

Startseite

Wir sind derzeit nur eingeschränkt für Sie da

Die Kreisergängzungsbibliothek bezieht in den nächsten Tagen ihre neuen Räume. Derzeit werden die Medien in Umzugskartons gepackt. Eine Ausleihe ist aktuell nicht möglich. Alle entliehenen Medien werden in der Zeit des Umzugs automatisch verlängert. Die Mitarbeiterinnen der KEB sind telefonisch unter 03578 37 36 -70 oder per Mail erreichbar.

Ab wann ein vollumfänglicher Verleih wieder möglich ist, erfahren Sie an dieser Stelle. Die Webseite wird ständig aktualisiert.

 

Literaturforum Bibliothek für Kinder und Jugendliche 2022

Im Rahmen des Projekts Literaturforum Bibliothek für Kinder und Jugendliche war der Übersetzer Herr Thomas Weiler am 08.11.2022 in der Kreisergänzungsbibliothek zu Gast. Er stellte den anwesenden Kindern der 4. und 5. Klasse der Schule mit dem Förderschwerpunkt Lernen Kamenz und ihren Lehrerinnen sein übersetztes Werk "Alle Welt zu Tisch" vor. Der Übersetzer zeigte das polnische Original und erklärte den Buchaufbau an Hand der deutschen Ausgabe. Gemeinsam mit den Schülern und Schülerinnen wurden Länder und Gerichte auf die verschiedensten Arten in dem Buch gesucht und die gefundenen Doppelseiten angeschaut. Während der Veranstaltung wurden eine Dokumentenkamera, Beamer und Leinwand eingesetzt, so dass alle Kinder einen guten Blick hatten.

 

Einmal Island und zurück in der Jahresendberatung am 02.11.2022

Auf Grund des bevorstehenden Umzugs der KEB fand die diesjährige Jahresendberatung bereits am 02.11.2022 statt. Dazu eingeladen waren alle hauptamtlich und nebenamtlich geleiteten Bibliotheken im Landkreis Bautzen.  Als kulturellen Beitrag gab es diesmal einen Reisevortrag „Island: Insel aus Feuer und Eis“ von Herrn Konrad Schulze und Frau Margot Avemark. Mit ihren faszinierenden Bildern und Erzählungen nahmen sie die Bibliothekare mit auf ihre Reise von 3.500 km quer durch Island, vorbei an Vulkanlandschaften, Gletschern, Wasserfällen und vielen mehr.

Nach dem kurzweiligen Vortrag und einer kleinen Pause wurden bibliotheksbezogene Themen besprochen. Es wurden unter anderem Bildungsmedien und deren Anwendung vorgestellt sowie Aktionen und Tipps zur Leseförderung angesprochen.

 

Wer oder was ist die KEB?

Die Kreisergänzungsbibliothek Bautzen (KEB) – Standort Kamenz – ist das Medienversorgungszentrum für die 38 nebenamtlich und 12 hauptamtlich geleiteten Stadt- und Gemeindebibliotheken im gesamten Landkreis Bautzen.

Sie versorgt diese Einrichtungen regelmäßig mit Austauschbeständen, leitet sie fachlich an und unterstützt sie bei Problemen und Fragen sowie bei Veranstaltungen und Projekten vor Ort.

Weitere Einrichtungen (bspw. Kindertagesstätten, Horte, Schulen) können die Medien ausleihen und die Angebote der KEB nutzen.

   

Ca. 52.000 Medien stehen zur Nutzung bereit, die sich aus

  • Belletristik,
  • Kinderliteratur,
  • Fachliteratur,
  • Zeitschriften,
  • DVDs,
  • CDs,
  • Tonies/Tigercards,
  • Kamishibai-Karten,
  • Gesellschafts- und Computerspielen
zusammensetzen.

 


 

Die Kreisergänzungsbibliothek ist eine Einrichtung des Landkreises Bautzen und wird vom Kulturraum Oberlausitz-Niederschlesien gefördert.